Mai 192010
 

Es gibt einmal wieder eine neue Version des beliebten Messagers ICQ. Neu ist vor allem die Unterstützung von Facebook und GMail. So ist ICQ nun in der Lage, den Facebook-Status zu aktualisieren sowie mit den Kontakten chatten zu können. Aber auch sein E-Mail-Konto bei Googlemail hat man so immer im Griff.

Ebenfalls hinzugefügt wurde eine Twitter-Unterstützung, so dass man immer im Bilde ist, was in der Welt und in der Welt seiner Freunde aktuell geschieht.
ICQ 7.2 integriert zudem auch ein neues Design, welches individuell farblich angepasst werden kann. Allerdings bleibt ein Kritikpunkt erhalten: Die Version wirkt weiter überladen und enthält recht viel Werbung.

 Posted by at 12:05

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen