Werden externe Entwickler an PHP mitarbeiten?

Wie „SD-Times“ berichtet, könnte es bei der Websprache PHP in Zukunft einige interesse Änderngen geben.

Angeblich sollen Mitarbeiter von „Facebook“ hieran beteiligt werden, da diese bereits seit geraumer Zeit an und mit PHP arbeiten. Beispielsweise wurde von Facebook ein Compiler geschrieben, der Code von Interpreter-Sprache in Maschinensprache übersetzt.

Was genau geändert wird ist noch nicht klar. Es steht alles im Raum von einzelenen Veränderungen bis zum Entwurf eines komplett neuen Übersetzers. Das Hauptziel dürfte in einer deutlich verbesserten Geschwindigkeit liegen, da PHP .NET und Java Applikationen im Hintertreffen liegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.