Feb 222014
 

Wer vor ein paar Jahren eine Domain registriert und viel Liebe, Zeit und Arbeit hineingesteckt hat, der stellt sich irgendwann auch die Frage, wie viele die Domain nun eigentlich Wert ist. dabei geht es ihm nicht unbedingt darum, die Domain sofort zu verkaufen. Es ist aber ein beruhigendes Gefühl, zu wissen, dass man eine Domain betreibt, die beim Verkauf mehrere tausend Euro einbringen würde. Das gibt ein gewisses Maß an Sicherheit, falls einmal Zeiten kommen, in denen das Geld nicht so locker sitzt.

Es gibt im Internet einige Seiten, auf denen der Webmaster den Domainwert berechnen kann. Allerdings müssen diese Berechnungen auch immer mit einem kritischen Auge betrachtet werden. Eine Grundlage der Berechnung ist der sogenannte Alexa Rank, der sich wiederum aus den Besucherzahlen ergibt. Allerdings sagt die Höhe des Traffics nichts über deren Qualität aus. So gibt es diverse Möglichkeiten sich Traffic günstig einzukaufen. Allerdings sind diese Besucher nichts wert, denn kaum einer bleibt lange genug auf der Seite um das Angebot überhaupt zur Kenntnis zu nehmen..

Wer eine Domain kaufen oder verkaufen möchte, der sollte sich am besten an „sedo“ wenden. Dabei handelt es sich um die größte Domainbörse. Die Beträge, die durch angegeben werden, sind realistisch. Für einen Kunden, der eine Domain erwerben möchte, ist aber nicht nur der Preis und der Traffic ausschlaggebend, sondern die eigenen Zielsetzung. Wenn eine Domain übernommen wird, dann sollte dort ein ähnliches Projekt gestartet werden. Wenn der Domainname nicht zu dem Inhalt passt, dann kann das leicht dazu führen, dass Google diese Seite herunterstuft und der Traffic wird bald weniger werden. Wichtig ist in erster Linie die eigene Einschätzung und die eigenen Ziele: Diese sollten mit der Webseite erreicht werden können.

 Posted by at 00:58

 Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen