Rennauto mit Fernsteuerung per Computer

Der Traum eines Autos, welches selbst fährt, schwirrt schon seit geraumer Zeit in den Köpfen der Menschen herum. Auch viele Forscher hat die Idee schon beschäftigt. Forscher des Zentrums für Automobilforschung der Universität Stanford (CARS) haben schon weiter gedacht und gehen nun den nächsten Schritt an.

Dabei wurde ein Audi TTS entsprechend präpariert, dass er eine komplette Renstrecke (Pikes Peak in Colorado) ohne menschlichen Fahrer oder Eingriffe in voller Geschwindigkeit eines Rennwagens bewältigen kann. Der entsprechende Kurs ist fast 20km lang und hat ganze 156 Kurven und ca. 1439 Höhenmetern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.